JUBILÄUM 44 JAHRE

Infos zum 44 Jahre Jubiläum vom 31. Januar bis 2. Februar 2014

Grussworte des Zunftmeisters

Liebe Freunde der oberrheinischen Fasnet.Zunftmeister

Es ist Brauchtum und Tradition zugleich, in der fünften Jahreszeit die Fasnet aufleben zu lassen.
Dies wird auch in Burkheim seit vielen Generationen praktiziert.
Seit 44 Jahren übernimmt die Organisation der örtlichen Fasnet unserer Narrenzunft „Burkheimer Schnecke e.V.“

Alle 11 Jahre feiert unsere Narrenzunft ihr Jubiläum. Dies haben wir unseren Gründern aber auch all den Vorständen und aktiven Mitgliedern zu verdanken, die dieses Erbe bis heute bewahrt haben und auch in Zukunft weitertragen werden.

Unseren 44. Geburtstag feiern wir im Rahmen eines Vogteitreffens der Vogtei „Mittlerer und Südlicher Breisgau“. Das macht mich als Zunftmeister sehr stolz, denn es ist das erste Vogteitreffen, das in Burkheim stattfindet.
Die Narrenzunft „Burkheimer Schecke e.V.“ wird alles dafür tun, dass sich alle Gäste in Burkheim wohl fühlen werden.

Ich wünsche allen Narren und Gästen die mit uns friedlich feiern wollen, schöne und vergnügliche Stunden über die Jubiläumstage in Burkheim.

Schnick – Schnack
Schneck – Schneck

Rainer Trogus, Zunftmeister

Programm

Freitag 31.01.2014

17.00 Uhr: Empfang für geladene Gäste im Jörg-Wickram-Saal (Rathaus)
18.00 Uhr: Narrenmesse (öffentlich)
anschliessend
Festbankett (nur geladene Gäste)

Samstag 01.02.2014

20 Uhr: Jubiläumszunftabend (für geladene Gäste). Tanz und Barbetrieb.
Ausserdem gibt es ein Festzelt auf dem Parkplatz hinter der Halle, wo auch nicht geladene Gäste feiern können.

Sonntag 02.02.2014

12.30 Uhr: Zunftmeisterempfang (Winzersaal der WG Burkheim)
14.11 Uhr: Jubiläumsumzug – Vogteitreffen „Mittlerer & Südlicher Breisgau“
Es werden über 2000 Hästräger erwartet. Weitere Infos hier.